unbenanntDieses Wochenende stehen in Metzingen in der Öschhalle gleich zwei Events an, in denen sich Kong’s-Gym-Wettkämpfer Titel im Mixed Martial Arts sichern können.

Da wäre zunächst einmal die Deutsche Meisterschaft im Amateur-Shooto. Der Stuttgarter Deni Basnakaev (rechts im Bild in der Oberlage) tritt dort als amtierender Süddeutscher Meister in der Gewichtsklasse bis 66 Kilogramm an. Eigentlich eine Gewichtsklasse zu hoch für den erst 18-jährigen, doch mangels Startern wurde er hochgestuft. Mit einem Sieg in seiner Klasse kann sich Basnakaev für die Deutsche Nationalmannschaft im Shooto qualifizieren.

Für den Veteran Tobias Huber (links im Bild) vom Kong’s Gym Karlsruhe geht es in einem der Hauptkämpfe des Abends um den Shooto-Kings-Titel im Federgewicht. Huber kann in dem Duell über 5×5 Minuten nach professionellen MMA-Regeln den Gürtel der Shooto-Kings-Vereinigung in das Gym nach Östringen  von Headcoach Timo Grassel bringen. Ihm gegenüber steht Simon Eberlein, gegen den er bereits schon einmal gekämpft und gesiegt hat. Das Wiedertreffen der beiden Kontrahenten wird spannend.

Wir drücken unseren Wettkämpfern aus Karlsruhe und Stuttgart die Daumen, dass sie Gold nach Hause holen!