Die North American Grappling Association machte dieses Wochenende Halt in der deutschen Stadt Limburg. Diesmal waren Vertreter aller Kong’s Gyms dabei und konnten in ihren Kategorien Edelmetall holen. Tobias Huber (im Bild links zu sehen) vom Kong’s Gym Karlsruhe startete kurzfristig in der Lilagurt-Klasse bis 70 Kilogramm Ü30 und U30.  In beiden Divisionen holte Tobias Silber.

Sein Teamkollege Sascha Sharma (Im unteren Bild zu sehen) startete in den NoGi-Klassen Ü30 und U30 bis 70 Kilogramm und siegte in beiden Kategorien, sodass er am Ende des Turnieres mit doppelt Gold nach Hause ging. Auch unsere Partnerschule Kong`s Gym Ostalb war auf dem Turnier vertreten. MMA- und Striking-Coach Benjamin Tann holte in seiner Kategorie (Blaugurt bis 79 Kilogramm) Silber. Nachzulesen auf deren Website: http://ostalb.kongs-gym.de/tann-holt-silber-bei-naga/

Die NAGA German Championship war mit über 700 Startern zahlreich besucht. Die internationalen Grappler fanden sich in Limburg an der Lahn ein. So waren Sportler aus Belgien, den Niederlanden, Frankreich, Polen und Großbritannien vertreten. Die offiziellen Ergebnisse finden sich auf der Website des Veranstalters: http://nagafighter.com/index.php?module=eventdetailpage/562#