Kong`s-Gym-Ostalb-Trainer Markus Plieninger war international wieder erfolgreich. Er kämpfte auf der Master International IBJJF Jiu-Jitsu Championship – Europe. Das Turnier war die Europameisterschaft für die Altersklassen über 30 Jahre. Markus holte Gold in der Klasse Master 1 Brownbelt Super Heavy (bis 100,5 Kilogramm).

In der ersten Runde hatte er auf Grund der ungeraden Teilnehmerzahl ein Freilos. Das Halbfinale konnte er nach 3-0 Führung durch einen „clock choke“, einen Aufgabegriff, beenden. Das Finale beendete er 16-0. Somit ist er jetzt zum dritten Mal Europameister in der IBJJF geworden.

Unterstützt wurde er auf dem Turnier von Trainingspartner Predrag Arsenic (rechts) und Ribeiro-Jiu-Jitsu-Blackbelt Johannes Wieth (mitte).