30.11.2015.1

Das vergangene Wochenende war für unser Karlsruher Kong’s Gym sehr ereignis- und erfolgreich. Die Wettkämpfer unseres von Timo Grassel geleiteten Gyms waren an vielerlei Fronten vertreten. Wie bereits berichtet konnte Tobias Hubersiegreich aus dem Cage bei We Love MMA 17 in Stuttgart steigen (http://www.kongs-gym.de/index.php?option=com_content&view=article&id=240:huber-siegt-in-stuttgart&catid=37:blog&Itemid=53).

Am Sonntag war es dann Nick O`Connor, welcher bei der alljährlichen Pfälzer Grappling Challenge (kurz PGC) sein Team vertrat. Unter der Betreuung von Leo Kandlin kämpfte sich Nick in der Klasse Brazilian Jiu Jitsu bis 87 Kilogramm durch. Er errang dort den Sieg in einer Kategorie, in der alle Leistungsklassen zusammen genommen wurden. Herzlichen Glückwunsch vom gesamten Team für diese Leistung und für den prächtigen Pokal.

Seit einiger Zeit wird im Kong’s Gym Karlsruhe auch traditionelles Brazilian Jiu Jitsu trainiert. Dieses Engagement hat mit diesem Sieg weitere Früchte getragen. Wenn ihr euch über Anfahrt, die Trainer, Trainingszeiten und Sonstiges informieren wollt, dann schaut bei der offiziellen Facebook-Seite des Teams vorbei unter: https://www.facebook.com/Kongs-Gym-Karlsruhe-508636919297972/?fref=ts